Händlersuche

Händler auswählen

Effektives Lasthandling für geringe Hubhöhen

Der autonome Hochhubwagen L-MATIC von Linde Material Handling eignet sich für Ein- oder Auslagerungen in niedriger Höhe, Streckentransporte und Doppelstockbeladung. Er bewältigt Lasten bis zu 1.200 Kilogramm und Hubhöhen von 1,90 Meter. Dank der infrastrukturfreien Geonavigation kann der L-MATIC flexibel als Einzelfahrzeug oder als Teil einer automatisierten Flotte eingesetzt werden. Dabei ist das Robotik-Fahrzeug in der Lage, sicher und effizient mit Personen, nichtautomatisierten Fahrzeugen oder der Infrastruktur des Kunden wie Förderbändern oder Packstationen zu interagieren. Zudem ist die manuelle Bedienung jederzeit möglich, beispielsweise um das Gerät im Notfall schnell aus einer Gefahrenzone zu bewegen oder kurzfristig eine andere Aufgabe damit abzuarbeiten.

Eigenschaften

Sicherheit

Dank der umfangreichen, laser- und kameragestützten Sicherheitsausstattung, überwacht der Linde L-MATIC seine Arbeitsumgebung und reagiert zuverlässig, wenn Personen, andere Fahrzeuge oder andere Hindernisse die Fahr- oder Arbeitsvorgänge behindern. Dabei passt das System die Überwachungszonen in Echtzeit an Fahrgeschwindigkeit und Lenkeinschlag an. Mehrere Notaus-Taster sowie verschiedene akustische und optische Warnsignale komplettieren die Sicherheitsmerkmale des L-MATIC.

  • Rundumüberwachung der Arbeitsumgebung
  • kombinierte Sicherheitstechnologie mit Lasern und Kameras
  • akustische und visuelle Warnsysteme

Handling

Als einzelnes Fahrzeug oder innerhalb einer Flotte automatisierter Fahrzeuge, wird der L-MATIC von der Supervisor-Software gesteuert. Darüber erfolgt die Kommunikation mit anderen automatisierten Anlagen, wie beispielsweise Toren oder Rollenbahnen, ebenso leicht, wie die Anbindung an die Warehouse Management oder ERP-Systeme des Kunden. Das System berechnet die optimale Vergabe der Fahraufträge und die Routenführung. Dank der ausgereiften Sicherheitstechnik setzt der L-MATIC den Arbeitsprozess selbstständig fort, wenn Personen oder andere Hindernisse sich nicht mehr in der Überwachungszone befinden. Um das Fahrzeug manuell zu nutzen, muss der Bediener nur die Steuerdeichsel fassen.

  • Schnittstelle zu Warehouse Management - und ERP-Systeme
  • Intelligente Routen- und Auftragssteuerung
  • Präzise Steuerung und Überwachung der Palettenbewegungen
  • sicherer Einsatz mit Personen und nicht-autonomen Fahrzeugen
  • flexibel auf Veränderungen anpassbar
  • Wechsel auf manuellen Betrieb jederzeit möglich

Service

Der L-MATIC ist für lange Einsatzzeiten konzipiert. Die leichte Zugänglichkeit aller elektronischen und mechanischen Komponenten und die wartungsfreie Drehstromtechnik tragen zur hohen Verfügbarkeit des Fahrzeugs bei. Sämtliche wartungsrelevanten Fahrzeugdaten des L-MATIC können auf einem Servicelaptop ausgelesen werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit ein Ferndiagnosesystem einzurichten.

  • Digitales Diagnosetool
  • vorausschauende Wartung
  • wartungsfreie Drehstromtechnik

Technische Daten

Model Tragfähigkeit/Last Hub Batteriespannung / Nennkapazität K5 Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last
L-MATIC 1,2 / 2,0 (t) 1924 (mm) 24 / 375 (V)/(Ah) 6/6 (max. 7,2/2,9) (km/h)

Sonderausstattung

Barcodeleser

Am Fahrzeug kann ein Barcodeleser angebracht werden, mit dem Daten direkt von der Last in ein Warenwirtschaftssystem eingelesen werden können.

Linde BlueSpot™ mit blauer LED-Leuchte

Linde BlueSpot™

Dank der leistungsstarken LED-Leuchten des Linde BlueSpot™ werden Mitarbeiter auf angenehme, aber wirksame Weise auf umherfahrende Stapler aufmerksam gemacht: kein lautes Geräusch, kein Aufschrecken, kein Risiko.

Lastpositionierung

Der Hochhubwagen L-MATIC wird optional mit einer Sensorik zur Überwachung der Palettenposition ausgestattet.

2D-Vorhanglaser

Der L-MATIC kann zusätzlich mit einem zweidimensionalen Vorhanglaser ausgeliefert werden, der die sicherheitsrelevante Abtastung der Umgebung unterstützt.

Zusatzhupe

Der L-MATIC kann optional mit einer Zusatzhupe versehen werden. Damit ist der Hochhubwagen in besonders geräuschintensiven Umgebungen besser hörbar.

Angebot anfordern