Händlersuche

Händler auswählen

Modulare Logistikzüge von Linde Material Handling

Logistikzüge FT08 - FT20

Modularer Langstreckler

Effiziente Materialversorgung über weite Strecken

Der modular aufgebaute Linde Factory Train FT08 - FT20 ist im Innen- und Außenbereich einsetzbar und sichert den getakteten Materialfluss über längere Strecken im Unternehmen. Der Logistikzug ist fahrwerkgefedert und nimmt Lasten bis zu 2.000 Kilogramm je Warenträgermodul auf. Er bietet damit eine Lösung für den effektiven Material- und Warentransport vor allem in Branchen mit komplexer Fertigungslogistik, wie etwa der Automobil- oder Lebensmittelbranche. Die spurtreue Lenkung der Züge sorgt für ausgezeichnete Fahrstabilität und enge Wendekreise. Mit der zusätzlichen Hundeganglenkung können die Züge auch leicht seitwärts bewegt werden. Mit einem einfach und schnell anzubringenden Wetterschutz sind die transportierten Güter jederzeit vor Umwelteinflüssen geschützt.

Eigenschaften

Sicherheit

Transportgut und Warenträger werden in den Warenträgermodulen bodenfrei angehoben. Dadurch schützt der gefederte Factory Train die Last effektiv vor Stößen. Alle Module sind mit dem Schlepper durch Datenkabel verbunden. Der Zug lässt sich nur in Bewegung setzen, wenn alle Lasten angehoben wurden. Solange einzelne Warenträger noch abgesenkt sind, ist der Fahrbetrieb am Schlepper automatisch verriegelt. Die Hubfunktion kann zentral aus dem Schlepper heraus oder am einzelnen Warenträgermodul betätigt werden. Die Fahrgeschwindigkeit in Kurven bleibt bis zur Geradeausfahrt der letzten Achse automatisch gedrosselt. Das reduziert die Gefahr, das der Zug kippt.

  • Anfahrsperre bei abgesenkten Warenträgern
  • Kurvenassistent gegen Umstürzen
  • lastschützender Transport
  • Anhänger über Datenkabel verbunden

Handling

Beim Linde Factory Train werden die Lasten auf Palettenrollgestellen in die Warenträgermodule eingeschoben und zum Transport angehoben. Der modulare Aufbau des Zuges erlaubt die Anpassung der Transporte an unterschiedliche Güter und Anforderungen. Selbst in engen Fahrwegen lassen sich die Rollgestelle schnell laden, anheben und stoßfrei bewegen. Die Fahrer können den Wetterschutz bequem von Hand öffnen und schließen, ohne sich bücken zu müssen.

  • Anpassung an alle Transportarten
  • stoßfreier Transport
  • bequeme Bedienung des Wetterschutzes

Service

Die Anhängermodule des Factory Trains lassen sich bei Defekten rasch einzeln austauschen. Die Hubmotoren arbeiten wartungsfrei. Die elektrischen und mechanischen Bauteile sind gut für die Wartung zugänglich. Das bordeigene Datennetz des Zuges erleichtert den Servicetechnikern das Einstellen von kundenspezifischen Parametern und die Systemdiagnose.

  • gute Zugänglichkeit der Bauteile
  • wartungsarme Anhängermodule
  • bordeigenes Datennetz

Technische Daten

Model Tragfähigkeit/Last Eigengewicht Hub Gesamtbreite Gesamtlänge
QS-Rahmen FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,8 / 1,0 / 1,6 / 2,0 (t) 200 / 200 / 400 / 400 (kg) - (mm) 1150 (mm) 120 (mm)
Endmodul FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,4 / 0,5 / 0,8 / 1,0 (t) 190 / 210 / 250 / 270 (kg) 150 / 150 / 200 / 200 (mm) 780 / 780 / 1200 / 1200 (mm) 890 (mm)
C-Rahmen FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,8 / 1,0 / 1,6 / 2,0 (t) 200 / 200 / 400 / 400 (kg) - (mm) 990 (mm) 1620 (mm)
Hauptmodul FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,8 /1,0 / 1,6 / 2,0 (t) 310 / 350 / 480 / 520 (kg) 150 / 150 / 200 / 200 (mm) 780 / 780 / 1200 / 1200 (mm) 1580 (mm)
Bügel-Rahmen FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,8 / 1,0 / 1,6 / 2,0 (t) 200 / 200 / 400 / 400 (kg) - (mm) 1050 (mm) 1720 (mm)
Anfangsmodul FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,4 / 0,5 / 0,8 / 1,0 (t) 180 / 200 / 210 / 230 (kg) 150 / 150 / 200 / 200 (mm) 780 / 780 / 1200 / 1200 (mm) 1285 (mm)
E-Rahmen FT08 / FT10 / FT16 / FT20 0,8 / 1,0 / 1,6 / 2,0 (t) 200 / 200 / 400 / 400 (kg) - (mm) 1035 (mm) 1670 (mm)

Sonderausstattung

BlueSpot™

Die Fahrwegwarneinrichtung Linde BlueSpot™ erhöht die Sicherheit im Betrieb, denn der LED-Spot macht Stapler geräuschlos sichtbar.

Gleitschienen

Um den Verschleiß beim Ein- und Ausschub der Warenträger in die Anhänger zu reduzieren, können zusätzliche Gleitschienen installiert werden.

Sonderlackierungen

Die Logistikzüge LT können außer in Linde-Rot auch in zahlreichen anderen Lackierungen ausgeliefert werden.

StVO-kompatible Beleuchtung

Schlepper und Anhänger des Logistikzugs können mit Beleuchtung ausgerüstet werden, die mit der Straßenverkehrsordnung kompatibel ist.

Angebot anfordern