Händlersuche

Händler auswählen

Vier-Wege-Schubmaststapler für schmale Gänge

Die Vier-Wege-Schubmaststapler R20 – R25 F sind speziell für den Transport besonders langer Gegenstände in schmalen Gängen konzipiert. Zu diesem Zweck können sie sich nicht nur vorwärts und rückwärts, sondern auch seitwärts in beide Richtungen bewegen. Durch ihre bis auf zwei Metern Breite verstellbaren Zinken lassen sich auch überlange Lasten sicher transportieren und stapeln. Mit Hubhöhen bis zu neuneinhalb Metern eignen sie sich auch für den Einsatz im Hochregallager. Auch hohe Traglasten bis 2.500 kg bewältigen die Stapler der Reihe R20 – R25 F problemlos. So eigenen sie sich besonders für lange und schwere Lasten, wie beispielsweise Stahlträger und Holzbalken in der Bau- und Holzindustrie, aber auch für den Einsatz auf Produktionsanlagen und in der Logistikbranche.

Eigenschaften

Sicherheit

Die Vier-Wege-Stapler R20 – R25 F verfügen über eine automatisch einfallende Parkbremse beim Absteigen des Fahrers, die sicheres Halten an Rampen und Steigungen ermöglicht. Für präzises Abbremsen in jeder Fahrsituation sorgt die Kombination von elektromagnetischer Bremse am Antriebsrad und hydraulischer Bremse am rechten Tandem-Lastrad. Eine Schutzscheibe aus hochfestem, durchsichtigem Polycarbonat schützt den Fahrer zuverlässig vor herabfallenden Lasten bei gleichzeitiger Rundumsicht. Die Endlagendämpfung reduziert behutsam die Endgeschwindigkeit bei Mastvorschub und Hub, sobald die maximale Hubhöhe oder der maximale Vorschub erreicht sind. Zudem wechselt der Stapler mit entsprechender Zusatzfunktion automatisch ab einer bestimmten Hubhöhe auf Kriechgeschwindigkeit, damit sich die Lasten sicher ablegen und aufnehmen lassen. Linde Curve Assist passt die Geschwindigkeit der Stapler bei Kurvenfahrt proportional an.

  • Automatische Parkbremse
  • Bremse an Antriebs- und Tandem-Lastrad
  • Schutzscheibe zwischen Fahrer und Mast
  • Endlagendämpfung für Hub und Vorschub
  • Hubhöhenabhängige Kriechgeschwindigkeit
  • Linde Curve Assist

Ergonomie

Für möglichst ermüdungsfreies Arbeiten sind die Linde-Stapler R20 – R25 F rund um die ergonomischen Anforderungen der Fahrer konzipiert. Mit individuellen Einstellmöglichkeiten des Fahrersitzes, der Bedienkonsole und der Bodenplattenhöhe können Fahrer den Komfort zusätzlich erhöhen. Intuitiv nutzbare und ergonomisch angeordnete Bedienelemente sorgen für effektives Arbeiten, ein niedriger Kabineneinstieg mit Haltegriff erleichtert das Ein- und Aussteigen.

  • einstellbarer Fahrersitz
  • Bedienelemente individuell verstellbar
  • höhenverstellbare Bodenplatte
  • niedriger Einstieg mit Haltegriff

Handling

Die Vier-Wege-Schubmaststapler R20 – R25 F vereinen in ihrer Vielseitigkeit die Eigenschaften von Spreizenstaplern, Gegengewichtsstaplern, Schubmaststaplern und Seitenstaplern. Die intuitive 360°-Steuerung bietet optimale Wendigkeit. Der wahlweise manuell oder hydraulisch einstellbare Gabelzinkenabstand ermöglicht hohe Flexibilität sowohl beim Umgang mit breiten und langen Lasten als auch mit Standardpaletten. Schnelle Hub- und Fahrgeschwindigkeiten in Verbindung mit Sicherheitsfeatures wie der Endlagendämpfung und Lasten- und Hubhöhenanzeige beschleunigen das präzise Handling auf kleinstem Raum. Der niedrige Schwerpunkt der Staplerkonstruktion sorgt für hohe Resttragfähigkeiten. Die energiesparende Drehstromtechnologie ermöglicht eine maximale Umschlagsleistung. Aus dem nach der erforderlichen Leistung abgestuften Batteriesortiment lässt sich die effizienteste Lösung auswählen. Damit ist der Stapler exakt auf die individuellen Betriebsanforderungen vor Ort abgestimmt.

  • intuitive 360°-Steuerung
  • einstellbarer Gabelzinkenabstand
  • schnelle Hub- und Fahrgeschwindigkeiten
  • Lasten- und Hubhöhenanzeige
  • speziell für sperrige Lasten
  • hohe Resttragfähigkeiten
  • hohe Umschlagsleistung
  • abgestuftes Batteriesortiment

Service

Für eine möglichst reibungslose und schnelle Wartung sind die Stapler mit einfach zugänglichen Komponenten ausgestattet. Über das Fahrzeugdisplay kann ein Servicetechniker alle erforderlichen Fahrzeugdaten zentral auslesen. Die Hub- und Drehstromfahrmotoren sind wartungsfrei. Servicetermine sind alle 1.000 Betriebsstunden erforderlich. Damit sind die Vier-Wege-Stapler R20 – R25 F besonders wirtschaftlich und bieten eine hohe Fahrzeugverfügbarkeit.

  • leicht zugängliche Komponenten
  • computergestützte Fahrzeugdiagnose
  • moderne CAN-Bus-Verbindung
  • individuelle Leistungsparameter einstellbar
  • wartungsfreie Elektromotoren
  • Wartung alle 1.000 Betriebsstunden

Technische Daten

Model Tragfähigkeit/Last Hub Batteriespannung / Nennkapazität K5 Arbeitsgangbreite bei vorgegebenen Lastabmessungen Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last
R25F 2,5 (t) 7500 (mm) 48 / 620 (V)/(Ah) 13 / 13 (km/h)
R20F 2,0 (t) 6250 (mm) 48 / 465 (V)/(Ah) 13 / 13 (km/h)

Sonderausstattung

Hubhöhenvorwahl

Eine Hubhöhenvorwahl beschleunigt den Arbeitsvorgang, steigert die Arbeitssicherheit und entlastet den Fahrer.

Wetterschutzkabine

Die geräumige, beheizte Wetterschutzkabine sorgt für optimalen Komfort, die große Fensterflächen für beste Rundumsicht.

Komfortsitz

Ein PVC-Komfortsitz mit verlängerter Rückenlehne, Kopfstütze und verstellbarer Lordosenstütze erhöht den Fahrkomfort und verhindert eine vorzeitige Ermüdung.

Rundumsicht

Das spezielle Mastkonzept und das sichtoptimierte Fahrerschutzdach sorgen für bestmögliche Rundumsicht. Dies erhöht die Sicherheit und beschleunigt das Lastenhandling.

Seitenkamera

Eine Kamera mit Farbmonitor erleichtert dem Fahrer das seitliche Fahren und erhöht die Sicherheit.

12 V Steckdose

Mit der 12 V Steckdose lassen sich Smartphones oder andere elektronische Geräte im Stapler anschließen und aufladen.


Angebot anfordern