Händlersuche

Händler auswählen

Produktionsmeeting bei Linde Material Handling

„Linde fordert und fördert“

René Wichmann, FMEA-Moderator im Bereich Qualität

Da ich mich schon immer für Arbeitsmaschinen begeistern konnte, war mir Linde Material Handling schon früh ein Begriff. Nach meinem Abitur habe ich mich daher gezielt auf eine Anzeige des Unternehmens für ein Duales Studium im Bereich Maschinenbau an der Dualen Hochschule Baden-Württemberg, kurz DHWB, in Mannheim beworben. Während des dreijährigen Studiums habe ich bei Linde mehrere Stationen durchlaufen und verschiedene Fachbereiche kennengelernt – angefangen von der Produktion über den Kundendienst, bis zur Fahrzeugentwicklung.

René Wichmann, FMEA-Moderator im Bereich Qualität

René Wichmann, FMEA-Moderator im Bereich Qualität

Auf diese Weise habe ich den gesamten Produktentstehungsprozess eines Flurförderzeugs kennengelernt. Linde hat mich in dieser Zeit hervorragend unterstützt und meine Ansprechpartner haben von Anfang an versucht, auf meine individuellen Wünsche Rücksicht zu nehmen und mir grundsätzlich einen möglichst umfangreichen Einblick in das Unternehmen zu geben. So hatte ich beispielsweise auch Gelegenheit, im Rahmen eines Projekts unsere Gesellschaft in Großbritannien zu besuchen. Als mittlerweile ehemaliger Student unserer Partnerhochschule kenne ich viele Linde-Kollegen bereits aus meinen Praxisphasen. Das erleichterte den Einstieg enorm, gerade weil meine Tätigkeit eine Zusammenarbeit mit allen Bereichen und Hierarchieebenen erfordert.

Ich trage dazu bei, dass unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich verbessert werden – eine spannende und abwechslungsreiche Herausforderung.

An Linde schätze ich vor allem, dass das Unternehmen von Anfang an sowohl fordert als auch fördert: Zur Vorbereitung auf meine aktuelle Tätigkeit im Bereich Qualität als Koordinator und Moderator für Fehler-Möglichkeits- und Einfluss-Analysen (FMEA) wurde ich von Linde mit speziellen Weiterbildungen gezielt gefördert. Meine Aufgaben habe ich danach bereits nach kurzer Zeit eigenverantwortlich durchgeführt. Gemeinsam mit den Fach-Spezialisten aus den FMEA-Teams trage ich heute dazu bei, dass unsere Produkte und Prozesse kontinuierlich verbessert werden – eine spannende und abwechslungsreiche Herausforderung.

Arbeiten bei Linde

Linde bietet vielfältige Karrieremöglichkeiten: Steigen Sie als Professional, Absolvent, Student oder Schüler ein. Bewerben Sie sich hier.

Leiter Fahrzeugmontage

"Bei Linde zu arbeiten bedeutet mit einem hochmotivierten Team zu arbeiten, das sich mit dem Produkt, aber auch mit dem Unternehmen vollkommen identifiziert."

Leiterin Project Management

"Wer einmal bei Linde ist, dem bietet sich eine langfristige Perspektive mit vielfältigen Karrierechancen."