Kommissionieren auf erster und zweiter Ebene

Die Niederhub-Kommissionierer V08 sind mit einer senkrecht ausfahrbaren Hubplattform ausgestattet, die den Fahrer bis zu 1,2 Meter über den Boden hebt. So erreicht er beim Kommissionieren bequem die zweite Regalebene. Die V08-Fahrzeuge sind in zwei Ausführungen verfügbar: Beim Modell V08-01 sind die Gabelzinken fest mit dem Fahrerstand verbunden und schließen ebenerdig an den Fahrerstand an. In der langen Chassis-Ausführung nehmen die Gabelzinken ein Gesamtgewicht von 1000 Kilogramm auf. In der kurzen Ausführung tragen die Zinken einen Ladungsträger mit bis zu 700 Kilogramm, was das Fahrzeug insgesamt manövrierfähiger macht. Das Modell V08-02 ist mit einer zusätzlichen Hubfunktion ausgestattet, durch die der Fahrer die Gabelzinken separat heben und senken kann. Das ermöglicht ihm, den Ladungsträger zum Be- und Entladen auf eine bequeme Höhe einzustellen.

Eigenschaften

Sicherheit

Bei den V08 ist die Außenkante des Fahrerstandes leicht nach oben abgeschrägt. Das hilft dem Fahrer, Fehltritte zu vermeiden und sorgt vor allem bei angehobener Plattform für zusätzliche Sicherheit. Die Fahrerplattform des V08-02 lässt sich mit Seitengittern ausrüsten, die zusätzlich vor Stürzen bewahrt und das Sicherheitsgefühl des Fahrers verstärkt. Für den Kollisionsfall sind die robusten Chassis der Fahrzeuge mit Stoßfängern aus Metall und optional mit Gummibewehrung ausgestattet, die Fahrer und Ware bei leichten Zusammenstößen schützen. Die Fahrzeuge können optional mit LED-Frontscheinwerfern und dem Linde BlueSpot™ ausgerüstet werden, der als Warnsignal für Fußgänger oder andere Fahrer in Fahrtrichtung einen blauen Lichtpunkt auf den Boden wirft. Die gesamte Bodenfläche des Fahrerstandes fungiert als Totmannschalter. Verlässt der Fahrer die Plattform oder betätigt den Notaus-Schalter, bremst das Fahrzeug automatisch ab. Im Fahrbetrieb wird die Bremsleistung dem aktuellen Lastgewicht angepasst und die Geschwindigkeit in Kurven automatisch reduziert, um Kippunfällen vorzubeugen.

  • Erhöhte Außenkante für mehr Trittsicherheit
  • Aufprallschutz aus Metall oder Gummi
  • LED-Frontscheinwerfer und BlueSpot™ optional
  • Plattformboden als Totmannschalter

Ergonomie

Die Niederhub-Kommissionierer V08 sind mit dem intuitiv bedienbaren Linde-Lenkrad ausgestattet. Es ist höhenverstellbar, um dem Fahrer eine rückenschonende Arbeitsposition zu ermöglichen. Der geräumige Fahrerstand mit einer Einstiegshöhe von nur 14,5 Zentimetern erleichtert das häufige Ein- und Aussteigen. Eine rutschfeste Gummiauflage verbessert auf dem Boden des Fahrerstandes den Stand und beugt Rutschunfällen vor. Die V08 verfügen über große Staufächer, für Arbeitsmaterialien. Zusätzlich lassen sich weitere Halterungen anbringen, um Scanner, Clipboards, Folienrollen und andere Utensilien zu befestigen. Das multifunktionale Farbdisplay bietet alle wichtigen Fahrzeuginformationen auf einen Blick.

  • Höhenverstellbares Linde-Lenkrad
  • Geräumiger Einstieg und niedrige Tritthöhe
  • Rutschfeste Gummiauflage
  • Großzügige Staufächer

Handling

Die Hubplattform der V08 erreicht eine Höhe von 1,2 Metern damit der Fahrer auch die zweite Regalebene bequem erreichen kann. Die Hubmaststeuerung Linde OptiLift vereinfacht das Handling durch flüssige, erschütterungsfreie Hubbewegungen. Je nach Fahrzeugausführung erreichen die V08 dank des leistungsstarken 2,3-kW-Motors sogar mit Ladung eine Höchstgeschwindigkeit von bis zu 10 km/h. Die präzise und selbstzentrierende Servolenkung, hält das Fahrzeug jederzeit auf Spur. Die Schmetterlingsbedienelemente für Hupe, Licht, Hub und alle Fahrfunktionen sind in das Linde-Lenkrad integriert und lassen sich intuitiv auch mit nur einer Hand nutzen. Die V08-02 verfügen zudem über eine Mitgängerfunktion: Durch Drucktaster auf der Außenseite des Fahrzeugs kann der Kommissionierer bewegt werden, während der Bediener neben ihm herläuft. So wird das Fahrzeug bequem vor und zurück manövriert, ohne bei kurzen Strecken wieder einsteigen zu müssen. Mit dem Zusatzhub des V08-02 positioniert der Fahrer die Palette auf dem jeweils angenehmsten Arbeitsniveau.

  • Hubplattform bis 1,2 Meter Höhe
  • Linde OptiLift für flüssige Hubbewegungen
  • Leistungsstarker 2,3-kW-Motor
  • Im Linde-Lenker integrierte Fahrfunktionen
  • Mitgängerfunktion für Strecken zu Fuß

Service

Ein robustes Gehäuse und mehrere Stoßfänger schützen das Chassis der V08 bei Zusammenstößen. Die stabile, wartungsarme Konstruktion der Kommissionierer sorgt für lange Wartungsintervalle und stellt so die hohe Verfügbarkeit der Fahrzeuge sicher. Berührungslos arbeitende Sensoren verschleißen nicht durch Abnutzung und müssen deshalb nur selten ersetzt werden. Bei Wartungsarbeiten sorgt die CAN-Bus-Anbindung der V08 für einfache Serviceprozesse: Der Servicetechniker liest die Systemdaten des Fahrzeugs aus und analysiert sie für eine schnelle und präzise Fehlersuche per Laptop. Um Servicearbeiten sofort erledigen zu können, sind alle wichtigen Komponenten des Fahrzeugs leicht zugänglich. Kabel und Kabelbäume sind übersichtlich angeordnet, was die Dauer der Wartungsarbeiten verkürzt.

  • Robustes Gehäuse mit Stoßfänger
  • Lange Wartungsintervalle
  • CAN-Bus-Anbindung
  • Leicht zugängliche Komponenten

Videos & Bilder

Linde V08

Technische Daten

Model Tragfähigkeit/Last Hub Fahrgeschwindigkeit mit/ohne Last Wenderadius Batteriespannung / Nennkapazität K5
V 08-01 (1000kg) 1,0 (t) 1050 (mm) 10 / 10 km/h 1742 (mm) 24 / 345/375 (V)/(Ah) o. kWh
V 08-01 (700kg) 0,7 (t) 1050 (mm) 9 / 10 km/h 1345 (mm) 24 / 345/375 (V)/(Ah) o. kWh
V 08-02 0,8 (t) 1050 (mm) 9 / 10 km/h 1569 (mm) 24 / 400/500 (V)/(Ah) o. kWh

Sonderausstattung

Der Stoßfänger des V08 Kommissionierers von Linde Material Handling schützt den Fahrer im Falle einer Kollision.

Stoßfänger

Der Stoßfänger reduziert die Erschütterungen im Falle einer Kollision und schützt damit den Fahrer, das Fahrzeug und die Infrastruktur wie zum Beispiel Regale.

Der Mitgeängerbetrieb des V08 von Linde Material Handling ermöglicht die Bedienung des Fahrzeugs von außen.

Mitgängerbetrieb

Auf beiden Seiten des Fahrzeugs befinden sich Drucktaster. Mit ihnen bedient der Fahrer den Kommissionierer von außen und läuft gleichzeitig nebenher. Über den Mitgängerbetrieb bewegt er das Fahrzeug bequem vor- und zurück, ohne bei kurzen Strecken wieder einsteigen zu müssen.

Gepolsterter Knieschutz

Der gepolsterte Knieschutz sorgt dafür, dass der Fahrer auf der Fahrerplattform auch über längere Zeit eine bequeme, ermüdungsfreie Position einnehmen kann.

Der Linde BlueSpot™ des V08 Kommissionierers von Linde Material Handling erhöht die Sicherheit im Betrieb.

Linde BlueSpot™

Die Fahrwegwarneinrichtung Linde BlueSpot™ erhöht die Sicherheit im Betrieb, denn der LED-Spot macht Stapler geräuschlos sichtbar.

Halterungen für verschiedene Arbeitsmaterialien für das Kommissionieren von Linde Material Handling.

Halterungen für Zubehör

Mit zahlreichen Halterungen für Arbeitsmaterialien wie Clipbords, Scanner und Folienrollen lässt sich der Fahrerstand auf die speziellen Anforderungen des Fahrers anpassen.

Der V08 Kommissionierer von Linde Material Handling mit Lithium-Ionen-Batterie.

Lithium-Ionen-Technologie

Durch die innovative Lithium-Ionen-Technologie sind die Batterien bei Raumtemperatur bereits nach rund 1,1 Stunden wieder vollständig aufgeladen.

Der Kommissionierer V08 von Linde Material Handling mit höhenverstellbarem Lenkrad.

Höhenverstellbares Lenkrad

Die Höhe des Linde-Lenkers lässt sich an die Größe und Position des Fahrers anpassen – für ein noch ergonomischeres Arbeiten.

Seitengitter des Kommissionierers V08 von Linde Material Handling bieten zusätzlichen Schutz für den Fahrer.

Seitengitter

Die Fahrerplattform des V08-02 lässt sich mit Seitengittern ausrüsten, die dem Fahrer zusätzlich Schutz vor Stürzen bieten.

Angebot anfordern