Dieser Browser ist veraltet. Bitte wechseln Sie zu einem anderen Browser, um unsere Website in vollem Umfang nutzen zu können.

Konrad Pagenstert

Konrad Pagenstert ist seit 2022 als Mitglied der Geschäftsführung für den Bereich Operations verantwortlich. Dies umfasst die Steuerung aller Werke und Aufarbeitungszentren, das komplette Supply-Chain-Management, den Bereich Gesundheit, Sicherheit und Umwelt sowie den Bereich Global Industrial Engineering & Operational Excellence. Konrad Pagenstert ist promovierter Maschinenbauingenieur. Vor seiner Zeit bei KION ITS EMEA war er fast 30 Jahre in führenden Unternehmen im Operationsumfeld aktiv, unter anderem bei BMW, Robert Bosch, KraussMaffei und Whirlpool.

Hier finden Sie einen kurzen Überblick über seinen beruflichen Werdegang:

  • Seit 2022 Linde Material Handling, Aschaffenburg, Deutschland
    Mitglied der Geschäftsführung für Operations
  • 2018 – 2021 Bosch Siemens Hausgeräte GmbH, München, Deutschland
    CTO / COO Region Emerging Markets, Istanbul, Türkei
  • 2017 – 2018 ZKW Group, Wieselburg, Österreich
    COO Group
  • 2016 – 2017 BOSAL Group, Lummen, Belgien
    Managing Director Transport Systems, Markgröningen, Deutschland
  • 2013 – 2015 KraussMaffei Technologies GmbH, München, Deutschland
    COO Group
  • 2012 – 2013 Danaher Corp., Washington, D.C., USA
    VP Operations Leica Microsystems, Wetzlar, Deutschland
  • 2009 – 2012 Whirlpool Corporation, Benton Harbor, USA
    GM / VP Operations Varese, Italien / Marion, USA
  • 2005 – 2009 Robert Bosch GmbH, Stuttgart, Deutschland
    Werkleiter, Robert Bosch Automotive Steering (ehem. ZF Lenksysteme), Schwäbisch Gmünd, Deutschland
  • 1996 – 2005 BMW Group, München, Deutschland
    Produktionsleiter / IE Leiter / Supply Chain, München & Dingolfing, Deutschland / Birmingham, UK


  • Ausbildung
    • 1999 – 2004 Promotion an der Cranfield University, UK
    • 1991 – 2000 Diplomingenieur, RWTH Aachen, Deutschland
    • 1988 – 1991 Bachelor of Engineering, Imperial College London, UK